Drucken

Landratswahl Teil 1

Geschrieben von Thomas Link am .

Bewertung:  / 7
SchwachSuper 

So haben die Rehborner bei der heutigen Wahl zum künftigen Landrat des Kreises Bad Kreuznach abgestimmt: Bettina Dickes 28,4 % (Kreisergebnis 43,4 %), Hans-Dirk Nies 53,8 % (40,0 %), Philipp Dietrich 1,9 % (4,0 %) und Anke Schumann 14,4 % (12,5 %). Die Wahlbeteiligung der 598 Rehborner Wahlberechtigten lab bei 53,51 % - Landkreis-weit nur bei 37,98 %.

Da keiner der Kandidaten mehr als 50 % erzielt hat, gibt es in zwei Wochen am Sonntag, 2. April, eine Stichwahl zwischen der CDU-Bewerberin Dickes und Sozialdemokrat Nies.